YOUROPE CAMP 2015

Seit Donnerstag ist das BdP-Europalager YOUROPE CAMP auf der Rheininsel Grafenwerth in Bad Honnef in vollem Gange – und trotz der gar nicht maienhaften Temperaturen ist die Stimmung unter den 160 Pfadis aus 16 Nationen bestens.

Rund 160 Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus insgesamt 16 europäischen Nationen verbringen vier Tage zusammen, um verschiedene Themen zu diskutieren und zu bearbeiten: so zum Beispiel in Workshops zum Aufwind der Anti-Europa-Parteien, zu Lobbyismus, Wirtschaft, Bildung und Arbeit, Flüchtlingspolitik, Sicherheitspolitik, Datenschutz oder der Eurokrise.

Leider lässt das Frühlingswetter in Bad Honnef einige Wünsche offen. Das internationale Zeltlager ist mit über 20 Jurten auf einem Freibadgelände aufgebaut, bisher wagten sich bei Temperaturen zwischen 5 und 8 Grad aber nur die Pfadis aus Norwegen ins Wasser. Trotzdem kommt kein Unmut bei den jungen Europäerinnen und Europäern auf, was nicht zuletzt dem stets frisch gekochten Tee im Café-Zelt „Crossroads“ und der einheizenden Singerunde beim gestrigen internationalen Fest zu verdanken ist.

Der Rahmen des Pfadfinderlagers ist den Strukturen des Europaparlaments nachempfunden: So wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei ihrer Ankunft zu Members of the European Parliament, indem sie einen freiwilligen „Eid“ auf das Programmheftchen des Camps ablegen. Sie treffen sich zu Committee Meetings, wenn Workshops in Kleingruppen auf dem Programm stehen und bilden die Plenary Session, wenn sich alle 160 Pfadis zu gemeinsamen Aktionen treffen. Ein Pfadfinderlager ganz im Sinne der Hauptthemen Europa und Partizipation – YOUROPE CAMP eben.

Heute ging es dann zum Citygame in Bonn, bei dem die Pfadfinderinnen und Pfadfinder in Kleingruppen verschiedene Stationen in der ehemaligen Bundeshauptstadt abgelaufen und gemeinsam Aufgaben zu europapolitischen Themen gelöst haben. Am morgigen Sonntag wird das YOUROPE CAMP dann bei der Closing Plenary Session feierlich beendet.

Die Gesellschaft gestalten, an ihr teilhaben, sich einbringen, mitsprechen – Partizipation ist das BdP-Jahresthema 2015. Eine große Freude für den BdP war darum die Ehre und Wertschätzung des Bundesfinanzministers Dr. Wolfgang Schäuble: Im Oktober 2013 spendete er den mit 50.000 Euro dotierten Europapreis an den BdP weiter, um damit ein Europa-Partizipationsprojekt zu fördern. So entstand die Idee zum YOUROPE CAMP.

Auf www.pfa.de wird täglich vom YOUROPE CAMP gebloggt. Unter http://bit.ly/yourope2015 ist eine Pressedatenbank mit Fotos und Pressetexten eingerichtet.