Endlich wieder raus!

Nach der Pandemie möchten wir, dass es Kindern und Jugendlichen und unseren Stämmen wieder gut geht. Dafür haben wir das Projekt „Endlich wieder raus!“ ins Leben gerufen.

Während der Pandemie haben insbesondere Jugendliche und Kinder unter den Kontaktbeschränkungen und dem online Lernen gelitten. Hinzu kam außerdem, dass Freizeitangebote, wie das Pfadfinden, so gut wie gar nicht stattfinden konnten (oder nur in abgespeckter online Form). Endlich geht es wieder raus und wir wollen ganz vorne mit dabei sein! Mit den drei Säulen des Projekts wollen wir das Pfadfinden dabei unterstützen und stärken:

  • Gutes Programm
  • Mitgliederwerbung
  • Starke Stämme

Mehr zum Projekt gibt es auf unter endlichwieder.pfadfinden.de und unserer Plattform meinBdP.